Classic-Autoglas.ch

Wir haben die Scheibe.

Buick Sport Wagon (64-72): Frontscheibe

Buick Sport Wagon-Frontscheiben

Für den Buick Sport Wagon der Baujahre 1964 bis 1972 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
BuickSport Wagon (64-67)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0649AGNBL
BuickSport Wagon (68-69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0710AGNBL
BuickSport Wagon (70-72)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0751AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)

Hintergrundwissen Buick Sport Wagon

Der Buick Sport Wagon war ein Mittelklasse-Kombi, der als Version des Skylark von Buick in drei Generationen, 1964–1967, 1968–1969 und 1970–1972, hergestellt wurde. Er war ein Schwestermodell des Oldsmobile Vista Cruiser.

Buick Sport Wagon – 1. Generation (1964–1967)

Der Buick SportWagon-Radstand war 127 mm (5 inches) länger, als beim Skylark. Die Sport Wagon-Modelle waren zudem erkennbar am Glasdach, das aus vier getönten Glasscheiben bestand, die im erhöhten Teil des Fahrzeugdaches eingesetzt waren; optional 3. Sitzbank (beim normalen Skylark Kombi nicht lieferbar). Zwei Ausstattungslinien „Standard“ und „Custom“.

Buick Sport Wagon ’67 – Bild: Buick

Buick Sport Wagon – 2. Generation (1968–1969)

Redesign, Geteiltes Glasdach über den Rücksitzen wird ersetzt durch eine durchgehende Glasscheibe.

Buick Sport Wagon – 3. Generation (1970–1972)

Der Sport Wagon wurde zu einem höherwertigen Ausstattungspaket für den ansonsten günstigeren Skylark-Kombi „degradiert“.(dieser hatte auch kein Glasdach). Auch die dritte Sitzbank wurde nicht mehr eingebaut.

Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?