Classic-Autoglas.ch

Wir haben die Scheibe.

Citroën 2CV „Ente“: Frontscheibe

Frontscheibe Citroën 2CV „Ente“

Größte Auswahl: Für den Citroën 2CV „Ente“ liefert Classic-Autoglas eine breite Palette an fabrikneuen Verbundglas-Windschutzscheiben in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Citroën2CV "Ente" (60-88)FrontscheibeKlar-2705ACL
Citroën2CV "Ente" (60-88)FrontscheibeKlarBlaukeil2705ACLBL
Citroën2CV "Ente" (60-88)FrontscheibeKlarGrünkeil2705ACLGN
Citroën2CV "Ente" (60-88)FrontscheibeGrün-2705AGN
Citroën2CV "Ente" (60-88)FrontscheibeGrünBlaukeil2705AGNBL
Citroën2CV "Ente" (60-88)FrontscheibeGrünGrünkeil2705AGNGN
Citroën2CV "Ente" (60-88)FrontscheibeBronzeBlaukeil2705ABZBL

Citroën 2CV6 Charleston – Bild: Citroen

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)

Hintergrundwissen Citroën 2CV „Ente“

Der Citroën 2CV (französisch deux chevaux), besser bekannt als „Ente“ wurde am 7. Oktober 1948 in Paris der Öffentlichkeit vorgestellt. Von 1949 bis 1990 wurde sie insgesamt 3.868.631 mal als viertürige Limousine und 1.246.335 mal als Lieferwagen („Kastenente“) produziert.

2-Zylinder: Die Ente wird von einem luftgekühlten Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor angetrieben.

Entwicklungs-Basis: Der 2CV war unter anderem Basis für die Citroën-Modelle Dyane, Ami und Méhari.

Citroën 2CV Kastenente von 1978 – Bild: Wikipedia

Stichworte: ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?