Classic-Autoglas.ch

Wir haben die Scheibe.

Dodge Ramcharger, Plymouth Trail Duster (74-93): Frontscheibe

Verfügbare Dodge Ramcharger-Frontscheiben

Für den Dodge Ramcharger der Baujahre 1974-1993 und das Schwestermodell Plymouth Trail Duster (1974-1981) liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Dodge
Plymouth
Ramcharger I+II (74-93)
Trail Duster (74-81)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0874AGNBL
Dodge
Plymouth
Ramcharger I+II (74-93)
Trail Duster (74-81)
Dichtung Frontscheibe
m. Zierleistenaufnahme
CA0874WCR

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)

Dodge Ramcharger ’81 – Bild: Dodge

Der Dodge Ramcharger war ein großer SUV, den Dodge in zwei Serien in den Modelljahren 1974 bis 1993 herstellte.

Dodge Ramcharger 1. Generation (1974-1980)

Der Dodge Ramcharger wurde auf dem verkürzten Fahrgestell des Dodge Ram gebaut. Er besaß ein demontierbares Kunststoff-Hardtop. Der Ramcharger wurde vorwiegend als Zweitürer mit permanentem Allradantrieb ausgeliefert.

Modellpflege 1975: Einführung heckgetriebene Ramcharger-Variante.

Dodge Ram 2. Generation (1981-1993)

Die zweite Generation erhielt ein fest verschweißtes Stahldach.

Dodge Rancharger 2. Serie ’87 – Bild: Dodge

Plymouth Trail Duster (1974-1981)

Parallel zum Ramcharger wurde der baugleiche Plymouth Trail Duster von 1974 bis 1981 angeboten. Der Trail Duster war der einzige SUV von Plymouth.

Modellpflege 1981: Das letzte Plymouth Trailduster-Modelljahr basierte auf dem Ram der zweiten Serie und ist an den festen Stahdach und der bis ins Dach reichenden Heckklappe (nicht zu entfernen) zu erkennen.

Plymouth Trail Duster ’77 – Bild: Plymouth

Stichworte: ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?