Classic-Autoglas.ch

Wir haben die Scheibe.

Honda CR-V I+II: Frontscheibe

Liste verfügbarer Honda CR-V Frontscheiben

Größte Auswahl: Für den Honda CR-V der ersten und zweiten Generation liefert Classic-Autoglas eine große Palette an fabrikneuen Windschutzscheiben in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC
Code
HondaCR-V (97-02)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-3962AGN
HondaCR-V (97-02)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-3962AGNBL
HondaCR-V (97-02)Windschutzleiste
(ob+li+re)
3962ASMR
HondaCR-V (02-07)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Sichtfenster,
Siebdruckrand,
Thermocontrol
(absorbierend)
Grün-3983AGSV
HondaCR-V (02-07)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Sichtfenster,
Siebdruckrand, Thermocontrol
(absorbierend)
GrünBlaukeil3983AGSBLV
HondaCR-V (05-07)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Sichtfenster,
Siebdruckrand,
Thermocontrol
(absorbierend)
neue Version!
Grün-3983AGSV1C
HondaCR-V (02-07)Windschutzleiste
links
3983ASMRL
HondaCR-V (02-07)Windschutzleiste
rechts
3983ASMRR
HondaCR-V (02-07)Windschutzleiste
oben
3983ASMRT
HondaCR-V (02-07)Türscheibe
vorne links
Grün3983LGSR5FDW
HondaCR-V (02-07)Türscheibe
vorne rechts
Grün3983RGSR5FDW
HondaCR-V (02-07)Heckscheibe,
beheizbar,
Siebdruckrand
Grün3983BGSRBOW

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)

1. Generation Honda CR-V (RD1) – Bild: Honda

Hintergrundwissen Honda CR-V

Der Honda CR-V (Comfortable Runabout Vehicle) wurde 1996 vorgestellt.

Honda CR-V 1. Generation (1996–2001)

Der Modellcode der ersten Honda CR-V Generation lautet RD1 (Produktionsstätte Sayama) und RD3 (Swindon). Eine Besonderheit dieses Modells war die seitlich nach rechts öffnende Heckklappe mit Reserveradhalterung. Im Kofferraum ist ein Campingtisch integriert, der gleichzeitig als Bodenplatte für den Kofferraum dient.

Angetrieben wird der Honda CR-V mittels Real Time 4WD, einem Allradantrieb, welcher bei Bedarf automatisch die Hinterräder mit antreibt.

Modellpflege 1999: geänderter Frontstoßfänger, überarbeitetes Heck

Honda CR-V 2. Generation (2001–2006)

Der Honda CR-V in zweiter Generation wurde in drei verschiedene Ausstattungsvarianten angeboten:

  • Honda CR-V LS: Stahlfelgen, Stoffinterieur
  • Honda CR-V ES: Aluminiumfelgen, ESP
  • Honda CR-V Executive: Lederausstattung

2. Generation Honda CR-V (RD5) – Bild: Honda

Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?