Classic-Autoglas.ch

Wir haben die Scheibe.

Mercedes LP-Baureihe „mittelschwer“ (65-75): Frontscheibe

Verfügbare Mercedes Baureihe LP-Frontscheiben

Größte Auswahl: Für die Mercedes LKW-Baureihe LP „mittelschwer“ steht eine große Palette an Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität zur Verfügung.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
MercedesLP-Baureihe "mittelschwer" (65-75)FrontscheibeKlar-5413ACL
MercedesLP-Baureihe "mittelschwer" (65-75)FrontscheibeGrün-5413AGN
MercedesLP-Baureihe "mittelschwer" (65-75)FrontscheibeGrünGrünkeil5413AGNGN

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)

Mercedes LP-Baureihe Typ 1313 mit Acekermann Möbelwagen-Aufbau – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Mercedes LP-Baureihe

Die LP-Baureihe „mittelschwer“ umfasste Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 14 bis 22 t. Die mittelschweren Mercedes LP wurden von 1963 bis 1974 gebaut.

Kubische Kabine mittelschwer: Die Mercedes Lkw der mittleren Gewichtsklasse erhielten Fahrerhäuser im neuen Design. Im Gegensatz zu den leichten Fahrzeugen waren die Scheinwerfer im unteren Bereich des Kühlergrills angeordnet.

Typenbezeichnung: Mercedes-Benz typisch setzt sich die Modellbezeichnung aus zulässigen Gesamtgewicht (in gerundeten Tonnen) und PS-Leistung (gerundet und durch 10 geteilt) zusammen.

Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?