Classic-Autoglas.ch

Wir haben die Scheibe.

Mercedes SLK (R170): Frontscheibe u.m.

Verfügbare Mercedes SLK-Frontscheiben

Größte Auswahl: Für die Mercedes SLK-Klasse der Baureihe R 170 steht eine große Palette an Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität zur Verfügung.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
MercedesSLK R170 (96-04)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-5339AGNV
MercedesSLK R170 (96-04)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5339AGNGNV
MercedesSLK R170 (96-04)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5339AGNBLV
MercedesSLK R170 (96-04)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5339AGNGYV
MercedesSLK R170 (96-04)Windschutzleiste
oben
5339ASMTT
MercedesSLK R170 (96-04)Heckscheibe,
heizbar,
gerahmt,
Siebdruckrand
Grün5339BGNTZ

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)

Mercedes-Benz SLK 200 Kompressor – Bild: Mercedes

Hintergrundwissen Mercedes SLK R170

Der zweisitzige Roadster Mercedes-Benz SLK  (R 170) wurde von Herbst 1996 bis Anfang 2004 produziert. Insgesamt wurden 311.222 Stück des R 170 gebaut, womit er den Mazda MX-5 als meistverkauften Roadster Deutschlands ablöste.

Stahldach: Der SLK war seit langem das erste Cabriolet, das mit einem festen, klappbaren Stahldach ausgerüstet wurde. Da es aus Stahl gefertigt ist, vereint es die Vorzüge eines Hardtops inkl. der Glas-Heckscheibe und bietet andererseits die Flexibilität eines Faltverdecks. Dadurch wird der SLK sowohl zum Roadster als auch zum Coupé.

Modellpflege 2000: Überarbeitete Motorenpalette, 2-Liter-Einstiegsmotor mit Kompressor, Einführung Sechszylinder im SLK 320, Automatikgetriebe serienmäßig, SLK 32 AMG mit 354 PS, serienmäßig ESP, Innenausstattung mit höherwertigen Materialien, neue Schweller und Schürzen, Blinker im Spiegelgehäuse.

Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?