Classic-Autoglas.ch

Wir haben die Scheibe.

Nissan Terrano II (R20): Frontscheibe

Frontscheibe Nissan Terrano II (R20)

Größte Auswahl: Für den Nissan Terrano der zweiten Generation (Typ R20) liefert Classic-Autoglas eine breite Palette an fabrikneuen Verbundglas-Windschutzscheiben in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
NissanTerrano II (93-98)FrontscheibeBlau-5990ABL
NissanTerrano II (93-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-5990AGN
NissanTerrano II (93-98)FrontscheibeGrünBlaukeil5990AGNBL
NissanTerrano II (93-98)FrontscheibeGrünGrünkeil5990AGNGN
NissanTerrano II (99-)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5990AGNBL1B
NissanTerrano II (99-)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-5990AGNV1B
NissanTerrano II (93-)Türscheibe,
vorne links
Grün5990LGNR3FDW
NissanTerrano II (93-)Türscheibe,
vorne rechts
Grün5990RGNR3FDW
NissanTerrano II (93-04)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand,
gerahmt
Grün5990BGNRZ
NissanTerrano II (99-04)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand,
gerahmt,
2 Löcher
Grün5990BGNRZ1Q
NissanTerrano II (99-04)Heckscheibe heizbar,
Thermocontrol Venus,
Siebdruckrand,
gerahmt,
2 Löcher
Grün5990BGPRZ1Q

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)

Hintergrundwissen Nissan Terrano II

Der Nissan Terrano II mit der Typbezeichnung „R20“ wurde 1993 in Deutschland präsentiert. Von 1993 bis 1999 wurde der Terrano II auch als Ford Maverick angeboten und unterschied sich als solcher nur durch andere Embleme vom Original. Beide Varianten liefen vom selben Band in Spanien. 2004 wurde der Terrano II endgültig eingestellt und 2005 durch die neue Generation des Pathfinder ersetzt, diesmal mit einem 2,5 Liter Turbo Diesel.

Design: Gegenüber dem Nissan Terrano I wurde der Terrano II  eher als Geländewagen designed. Der Terrano II erbte allerdings das komplette Fahrgestell vom Nissan Terrano I, lediglich an der Lenkung gab es einige kleinere Modifikationen.

Karosserievarianten: der Terrano II war nur in zwei Karosserievarianten erhältlich

  • Terrano SUV 3-türig
  • Terrano SUV 5-türig

Motorisierung: Als Antrieb kamen beim Terrano II lediglich Vierzylinder-Motoren mit 2,4 Liter (Benziner) und 2,7 Liter (Diesel) Hubraum zum Einsatz.

Modellpflege 1996: bekam der 2,7-Liter-Turbodiesel einen Ladeluftkühler und eine elektronische Motorsteuerung um die neuen Abgasgrenzwerte einhalten zu können. Die Leistung stieg nun von 73 kW auf 92 kW.

Modellpflege 2000: Nachdem die Zulassungszahlen seit Ende der 1990er Jahre stetig bergab gingen, wurde im Jahr 2000 der Terrano II überarbeitet und eine geänderte Front mit rechteckigen und größer dimensionierten Scheinwerfern.

Modellpflege 2003: legte man noch einmal nach. Der Terrano bekam nun auf Wunsch auch den 3,0Di aus dem Patrol mit 113 kW und damit sogar sportliche Fahrleistungen verpasst.

Nissan Terrano II (99-06) als 3-Türer und als 5-Türer – Bild: Nissan

Stichworte: , ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?