Classic-Autoglas.ch

Wir haben die Scheibe.

Porsche Boxster (Typ 986/Typ 987): Frontscheibe

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche Boxster

Für den Porsche Boxster der Baujahre 1988-1994 sind verschiedene Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
PorscheBoxster
(96-07/02)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGNAVZ
PorscheBoxster
(96-07/02)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGNGNAVZ
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGNAVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGNGNAVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung, Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGSAMVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGSGNAMVZ6F
PorscheBoxster
(05-)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung,
Thermocontrol,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6724AGSAMVZ1B
PorscheBoxster
(96-05)
Windschutzleiste
aussen
6720ASMT
PorscheBoxster
(05-)
Windschutzleiste
aussen
6724ASMT

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Scheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. der Versandoptionen:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)

Porsche Boxster Typ 987 – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Porsche Boxster

Der Porsche Boxster wurde als Prototyp Anfang 1993 auf der Detroit Motor Show präsentiert. Der Roadster mit 6-Zylinder-Boxermotor in Mittelmotor-Anordnung war dann ab August 1996 auf dem deutschen Markt verfügbar.

Kofferraum: das Mittelmotorkonzept des Boxster, bei dem der Motor von oben nahezu unsichtbar direkt hinter den Sitzen verbaut ist, erlaubt vorne und hinten je einen Kofferraum von Porsche-untypischen Ausmaßen.

Finnland: der größte Teil der Boxster-Produktion wird von der finnischen Valmet Automotive (Uusikaupunki) hergestellt. 109.213 Boxster der ersten Generation wurden von 1997 bis 2004 in Finnland produziert. Erkennbar ist der Produktionsstamdort an der Fahrgestellnummer (U=Uusikaupunki, S=Stuttgart).

Porsche Boxter 1. Generation (Typ 986)

  • Boxster (’96-’99): 6-Zylinder-Boxer, 2.480 cm³, 204 PS, 240 km/h
  • Boxster (’00-’02): 6-Zylinder-Boxer, 2.687 cm³, 220 PS, 250 km/h
  • Boxster (’03-’04): 6-Zylinder-Boxer, 2.687 cm³, 228 PS, 253 km/h
  • Boxster S (’00-’02): 6-Zylinder-Boxer, 3.179 cm³, 252 PS, 260 km/
  • Boxster S (’03-’04): 6-Zylinder-Boxer, 3.179 cm³, 260 PS, 264 km/h
  • Boxster S „50 Jahre 550 Spyder“ (’04): 6-Zylinder-Boxer, 3.179 cm³, 266 PS, 266 km/h, limitiertes Jubiläumsmodell, GT-silbermetallic, 1.953 Fahrzeuge

Porsche Boxter 2. Generation (Typ 987)

Die zweite Boxster-Generation trägt den internen Code 987 und wurde am 27. November 2004 eingeführt.

Neue Scheinwerfer: Die als „Spiegeleier-Leuchten“ kritisierten Scheinwerfer des Porsche 986 wurden an den aktuellen 911 angelehnt.

Neues Verdeck: Konnte das Verdeck des 986 nur im Stand aus- und eingefahren werden, besitzt der 987 ein elektrisches Verdeck, das sich bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h öffnen und schließen läßt.

  • Boxster (’04-’06): 6-Zylinder-Boxer, 2.687 cm³, 240 PS, 256 km/h
  • Boxster (’07-’08): 6-Zylinder-Boxer, 2.687 cm³, 245 PS, 258 km/h
  • Boxster (’09-): 6-Zylinder-Boxer, 2.893 cm³, 255 PS, 263 km/h
  • Boxster S (’04-’06): 6-Zylinder-Boxer, 3.179 cm³, 280 PS, 268 km/h
  • Boxster S (’07-’08): 6-Zylinder-Boxer, 3.387 cm³, 295 PS, 272 km/h
  • Boxster S (’09-): 6-Zylinder-Boxer, 3.436 cm³, 310 PS, 274 km/h
Stichworte: ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?